Bundesstraße bei Ziegenhain wird erneuert

schwalmstadt. Durch Straßenarbeiten an der Bundesstraße 454 bei Ziegenhain, etwa in Höhe des Profibaumarktes, kommt es ab nächsten Montag (29.10.) zu Behinderungen.

Wie Hessen Mobil weiter mitteilte, stehen Arbeiten am Einmündungsbereich der Landstraße Richtung Allendorf-Landsburg/Michelsberg an, sie dauern bis voraussichtlich 14. Dezember.

Die Fahrbahn der Bundesstraße wird auf einer Länge von 300 Metern erneuert. Dazu wird die Straße halbseitig gesperrt, drei Bauabschnitte sind vorgesehen.

Die Baukosten in Höhe von insgesamt 355 000 Euro trägt der Bund. (jkö/aqu)

Quelle: HNA

Kommentare