Burgbergfestival auf September verlegt

Homberg. Kaum stand der Termin für das Homberger Burgbergfestival, musste er wieder verlegt werden: Das Festival findet nun am Freitag und Samstag, 5. und 6. September, statt. Das melden die Veranstalter des Stadtjugendrings.

„Der Sommer 2014 ist gefüllt mit tollen Veranstaltungen. Viele regionale Vereine und Freunde sorgen für einen tollen Festivalsommer. Bei der Terminfindung für das Burgbergfestival gab es eine Terminüberschneidung, die wir vermeiden möchten“, teilt der neue Vorsitzende des Stadtjugendrings, Stefan Reinhardt, mit. „Daher verlegen wir den Termin für das 34. Burgbergfestival“, fügt er an.

Eigentlich sollte das Festival am 18. und 19. Juli stattfinden. Vom 19. bis 20. Juli , also fast zeitgleich, findet bereits das Festival „Rock am Stück“ im Fritzlarer Stadtteil Geismar statt.

Während noch nicht fest steht, welche Bands beim Burgbergfestival auftreten werden, haben die Veranstalter von Rock am Stück bereits verkündet, dass sie unter anderem die Heavy-Metal-Sängerin Doro Pesch verpflichtet haben. (may)

Quelle: HNA

Kommentare