Weltgebetstag wird mit einem Studientag im Gemeindehaus vorbereitet

Chile mit Musik kennen lernen

Schwalm. Mit einem Studientag, den das Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck anbietet, wird in der Schwalm der Weltgebetstag vorbereitet. Der Studientag findet am Donnerstag, 20. Januar, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Ziegenhain statt.

„Dort können Sie den Gottesdienst genauer kennen lernen und auf Entdeckungsreise nach Chile gehen“, berichtet Pfarrerin Gloria Dück vom Referat Erwachsenenbildung. Das südamerikanische Land ist Thema des Weltgebetstages, der am ersten Freitag im März weltweit mit dem gleichen Gottesdienst gefeiert wird, den in diesem Jahr chilenische Frauen ausgearbeitet haben. Frauen in den Gemeinden vor Ort gestalteten den Gottesdienst dann individuell aus.

Beim Studientag bekommen die Mitwirkenden mit Liedern, Musik und Tänzen einen Eindruck des Lebensgefühls in Chile. Der Weltgebetstag wird in über 170 Ländern gefeiert. In Deutschland besuchen jedes Jahr mehr als eine Million Menschen die Gottesdienste, die Anstöße im Glauben und Motivation zum Handeln geben sollen.

Für den Studientag wird um Anmeldung bei Irene Weishaar, Tel. 06694/ 67 27 oder Helga Flesner, Tel. 0 66 91/45 59 gebeten. (jkö)

• Informationen: Pfarrerin Gloria Dück, Tel. 0 66 27/91 57 65.

Quelle: HNA

Kommentare