Dekan Umbach spricht über Taufe und Sünde

Frielendorf. Das Evangelische Forum Schwalm-Eder lädt ein zu den Frielendorfer Bibeltagen am heutigen Mittwoch, 5. Dezember, 19 Uhr, in das Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Eintritt fünf Euro. Das Thema lautet: In Christus getauft – von der Sünde befreit.

Die christliche Taufe liegt im Schicksal Jesu Christi begründet, in seinem Tod und in seiner Auferstehung. Gläubige gewinnen in diesem Mitsterben mit Christus ein neues Leben in ihm. Die Wurzeln der Taufe und ihre Umstände werden freigelegt. Auf dieser Basis wird nach der Bedeutung des Christseins heute gefragt.

Referent ist Professor Dr. Helmut Umbach, Dekan des Kirchenkreises Fritzlar, der in Kassel Neues Testament lehrt.

Quelle: HNA

Kommentare