Diebe brachen in Vereinsheim in Arnsbach ein

Arnsbach. In ein Vereinsheim in Arnsbach sind Unbekannte in der Nacht zu Montag eingebrochen.

Nach Angaben der Polizei schlugen die Täter das Fenster einer Garage des Vereinsheims an der Kerstenhauser Straße ein. Die Zwischentür zum Mannschaftsraum konnten die Täter jedoch nicht öffnen, da sie nach dem vergangenen Einbruch von innen gesichert war. Deshalb hebelten die Einbrecher die Eingangstür und eine Tür zur Umkleidekabine auf. Sie stahlen etwas Münzgeld sowie zehn Flaschen Weizenbier. Es entstand ein Schaden von 2.000 Euro. (chm) • Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 0 56 81/ 77 40.

Quelle: HNA

Kommentare