Schaden beläuft sich auf über 30 000 Euro

Diebe plünderten Kloster-Baustelle

Altmorschen. Baumaterialien im Wert von 30.440 Euro haben Unbekannte zwischen Samstagmittag und Sonntagmittag von der Baustelle auf dem Gelände des Klosters Haydau in Altmorschen gestohlen.

Laut Polizei handelt es sich um hochwertiges Schalungsmaterial: Rahmenschalungselemente, Ankerstangen, Schlösser und Zubehörteile – alles neuwertige verzinkte Leichtmetallbauteile, die zur Einschalung von Betonwänden verwendet werden.

Die Täter versuchten außerdem, das Baustellenmagazin aufzubrechen, was ihnen aufgrund der guten Sicherung aber nicht gelang.

Um auf die eingezäunte Baustelle zu gelangen, hatten die Unbekannten eine Sicherungskette an der Hauptzufahrt durchgeschnitten. (bmn) Hinweise: Polizeistation Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Kommentare