Dieter Thomas Kuhn tritt am 7. Juni im Wolfhager Kulturzelt auf

+
Wo er ist, da ist auch das Leben: Dieter Thomas Kuhn startet seine diesjährige Festivaltournee am 7. Juni im Wolfhager Kulturzelt.

Wolfhagen. Langsam fängt der Sommer an, zumindest wenn es nach Dieter Thomas Kuhn geht. Seine „Hier ist das Leben“-Tournee 2013 steht in den Startlöchern und die führt den Schlagerbarden direkt zu Beginn nach Wolfhagen.

Am Freitag, 7. Juni, um 20 Uhr will er mit den Besuchern im Kulturzelt auf den Teichwiesen ein ganz besonderes Festival der Liebe feiern, bei dem er eine mitreißende Gute-Laune-Show voller Liebe, Lust und Leidenschaft verspricht.

Dieter Thomas Kuhn ist ein Phänomen. Einige seiner Anhänger gehen sogar noch weiter und behaupten, ihr Idol mache süchtig. Es fällt nicht leicht, diese Anziehungskraft zu erklären. Viele haben es versucht, allen gemeinsam blieb nur die Feststellung, dass sich der Paradiesvogel mit seiner Band dem Schlager auf eine zutiefst respektvolle Art nähert und ihn gleichzeitig mit „rebellischer Rock-Attitüde adelt“, wie in der Presseinformation zur Tournee zu lesen ist. Seit über 20 Jahren schafft er es, Fans in Massen zu seinen Konzerten zu bewegen, die mit diesem eigenwilligen Genre ansonsten nichts am Hut haben.

Auch auf dem Tonträgermarkt ist der aus Tübingen stammende Sänger erfolgreich. Über eine Million Mal verkauften sich seine mittlerweile zehn Tonträger, die Alben „Meine Leben für die Musik“ und „Gold“ erhielten für jeweils über 250.000 verkaufte Exemplare in Deutschland sogar Gold-Status. Dabei hatte alles ganz klein angefangen, als Kuhn in populären Alternative- und Independent-Clubs wie der Frankfurter Batschkapp oder Huxleys Neue Welt in Berlin spielte. Schon da war klar, dass es bei ihm nicht um Schlager im herkömmlichen Sinne geht, denn bei Dieter Thomas Kuhn wird Schlager völlig neu interpretiert.

Und das macht Spaß, gibt es doch keinen schrilleren Ort, als eine von Dieter Thomas Kuhn zum Schlagertempel umfunktionierte Konzertarena. Neue Menschen kennenlernen, Freundschaften schließen, feiern, tanzen... Seine Fans lieben nicht nur Dieter Thomas Kuhn & Band, sie lieben auch sich selbst, sie werden gerne geliebt und sie lieben das Leben. Auch das soll die einzigartige Stimmung bei den Konzerten ausmachen. Wo Dieter Thomas Kuhn ist, da ist das Leben, der Titel des aktuellen Albums und der dazugehörigen Tournee kommt also nicht von ungefähr. (zhf)

Quelle: HNA

Kommentare