Dorflinde Hesserode muss gefällt werden

Hesserode. Die Dorflinde im Felsberger Stadtteil Hesserode muss gefällt werden. Die Untere Naturschutzbehörde hat festgestellt, dass der Baum vom Brandkrusten-Pilz befallen ist.

 Dieser Pilz zersetzt das Holz in rasantem Tempo. Weil die Standfestigkeit der Linde bereits gefährdet ist, soll sie schon am Freitag, 11. Januar, gefällt werden. (jul)

Quelle: HNA

Kommentare