18-Jährige wollte Auto überholen: Drei Verletzte nach Zusammenstoß

Nausis. Drei Verletzte und 16.000 Euro Schaden sind die Folgen eines Überholmanövers einer 18-Jährigen Frau aus Frielendorf.

Nach Angaben der Polizei überholte die Frau am Samstag gegen 19 Uhr auf der Straße zwischen Neukirchen und Nausis das Auto einer 51-jährigen Neukirchenerin. Ein 22-jähriger Ottrauer, der mit seinem Auto den beiden Fahrzeugen entgegenkam, versuchte nach rechts auszuweichen. Dennoch krachten die beiden Fahrzeuge zusammen.

Durch den Aufprall wurde auch das Auto der Neukirchenerin beschädigt. Der Ottrauer, die Frielendorferin und eine 18-jährige Beifahrerin aus Ottrau kamen wegen ihrer Verletzungen in Krankenhaus. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare