Terassentür aufgebrochen

Einbrecher ließen Schmuck mitgehen

Mehrere Schmuckstücke ließen Einbrecher am Donnerstag in Bad Zwesten mitgehen. Foto: Archiv

Bad Zwesten. Mehrere Schmuckstücke ließen Einbrecher am Donnerstag in Bad Zwesten mitgehen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Einbruch am Donnerstag zwischen 6.30 und 18.40 Uhr in der Brüder-Grimm-Straße.

Im Verlaufe des Tages seien unbekannte Täter in ein Wohnhaus eingestiegen, nachdem sie die Terassentür aufgebrochen hatten. Die Einrecher durchwühlten Schränke im ganzen Haus und fanden dabei mehrere Schmuckstücke, deren Wert nach Angaben der Polizei zurzeit noch nicht feststehe.

Die Einbrecher richteten einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro an. Die Polizei bittet um Hinweise. (ode)

• Hinweise: Polizei Fritzlar, Tel. 0 56 22/ 99 66 0.

Quelle: HNA

Kommentare