Einbrecher durchsuchten alle Räume

Gensungen. Unbekannte Täter verübten am Dienstag zwischen 22.30 Uhr und Mittwoch, 10 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Karlsbader Straße in Gensungen.

Sie stahlen laut Polizei einen geringen Bargeldbetrag. Der durch den Einbruch verursachte Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen und sind durch dieses in das Haus eingestiegen.

Drinnen hatten sie alle Räume auf der Suche nach Diebesgut betreten, teilt die Polizei mit. (bra) Kontakt: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890.

Quelle: HNA

Kommentare