Einbrecher stahlen 2400 Packungen Zigaretten aus Supermarkt

Jesberg. Reichlich Beute machten Einbrecher in der Nacht zu Freitag in einem Lebensmittelmarkt in Jesberg. Die Täter erbeuteten nach Angaben der Polizei 2400 Packungen Zigaretten unterschiedlicher Marken.

Die Polizei nennt keinen Wert der gestohlenen Ware; nimmt man jedoch einen Durchschnittspreis von fünf Euro pro Päckchen an, kommt man auf 12.000 Euro. Außerdem ließen die Einbrecher etwas Wechselgeld mitgehen.

Die Unbekannten kamen über das Dach in den Supermarkt. Sie hatten dazu Ziegel abgedeckt und die innen liegende Decke durchbrochen.

Der Sachschaden, den die Einbrecher anrichteten, wird von der Polizei auf 1000 Euro geschätzt. (ode)

• Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 0 66 91/94 30.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Kommentare