Einbrecher nahmen aus Freibad-Kiosk Süßes und Getränke mit

Felsberg. Das Kassenhäuschen und der Kiosk des Felsberger Freibades waren am Wochenende Ziel von Einbrechern. Ihre Beute: drei Kaffeemaschinen, verschiedene Süßigkeiten und mehrere Kisten mit Getränken.

Laut Polizei hatten die Täter den Zaun durchtrennt, um auf das Gelände zu kommen. Nachdem zwei Kiosk-Türen nicht zu knacken waren, drangen sie durch das Fenster der Warenausgabe ein. Ein zweiter Einbruch galt dem Kassenhäuschen, wo sie aber nichts entwendeten. Der Wert des Diesbesguts: 1800 Euro, der angerichtete Schaden: 1000 Euro. Aufgrund der Menge der Beute geht die Polizei davon aus, dass die Täter mit einem Auto ans Schwimmbad herangefahren sind. (bmn) Hinweise: Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Kommentare