Einbrecher scheiterten an Sicherheitsglas von Uhrenladen

Fritzlar/Homberg. Mehr als ein Blick auf die Beute war nicht drin: Unbekannte Einbrecher scheiterten am Freitagmorgen an der Sicherheitsverglasung eines Uhrenladens in der Homberger Oberntorstraße. Dabei entstand ein Schaden von 3500 Euro.

Gegen 4 Uhr hatten sie vergeblich versucht, die Scheibe des Geschäfts einzuschlagen. Von dem Krach geweckt, verständigten Anwohner schließlich die Polizei. Die Täter flüchteten.

In Fritzlar hatten Langfinger mehr Erfolg. In einem Wohnhaus in der Pappelallee erbeuteten sie ein Silberbesteck im Wert von 500 Euro. Die Polizei schätzt die Tatzeit zwischen Sonntag- und Donnerstagabend. (mhs)

Hinweise an die Polizei Homberg: Tel. 05681/7740, und die Polizei Fritzlar: Tel. 05622/99660.

Quelle: HNA

Kommentare