Einbruch in Gensunger Gaststätte

Gensungen. Einen Spielautomaten hat ein Einbrecher in der Nacht zu Freitag in einer Gensunger Gaststätte aufgebrochen. Gegen 3.35 Uhr hatte der Unbekannte laut Polizei die Fenster der Gaststätte an der Frankenstraße aufgebrochen, war in den Gastraum eingedrungen und hatte den Automaten aufgebrochen.

Aus dem entnahm er Bargeld. Der durch den Einbruch entstandene Schaden beläuft sich laut Polizei auf 500 Euro.

Während des Einbruchs hatte der Täter Alarm ausgelöst. Er flüchtete von der Gaststätte in Richtung Bahnhof. Dabei wurde er von Zeugen gesehen, teilt die Polizei mit. Der Täter ist männlich, circa 1,70 m groß, hat eine untersetzte Figur und kräftige Oberschenkel. Er trug eine dunkle Jacke, dunkle Jeanshose und eine Wollmütze.

Beim Davonlaufen in Richtung Bahnhof rief er etwas in einer ausländischer Sprache. Die Polizei geht davon aus, dass möglicherweise ein Mittäter außerhalb der Gaststätte auf ihn gewartet hat. (vko)

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Kommentare