500 Euro Schaden in Fritzlarer Autohaus

Einbruch: Täter fliehen ohne Beute

Fritzlar. Ohne Beute flohen die Einbrecher eines Autohauses in Fritzlar: Die Diebe waren in der Nacht zu Freitag in das Gebäude in der Gießener Straße eingedrungen.

Gegen 3.20 Uhr wurde die Alarmanlage ausgelöst, teilte die Polizei mit. Die Polizei entdeckte bei ihrer Ankunft eine eingeschlagene Scheibe und fand im Autohaus eine Plastikdose mit Kleingeld. Diese hatten die Einbrecher vermutlich auf ihrer Flucht verloren.

Der Sachschaden beträgt 500 Euro. (nni) • Hinweise an die Polizei in Fritzlar, Tel. 0 56 22/99 60.

Quelle: HNA

Kommentare