Einbruch in Tankstelle: 400 Stangen Zigaretten gestohlen

Bischhausen. Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte bei einem Einbruch in einer Tankstelle in Bischhausen erbeutet.

Nach Angaben der Polizei sind die Täter am Donnerstag gehen 1.40 Uhr in die Tankstelle „Am Kronberg“ eingestiegen.

Die Unbekannten brachen ein großes feststehendes Fenster der Tankstelle auf und gelangten dadurch in den Verkaufsraum. Sie stahlen aus er Verkaufstheke etwa 400 Stangen Zigaretten verschiedener Marken. Die Zigaretten befanden sich in einem Regal sowie Schränken. Anschließend flüchteten die Täter durch das aufgebrochene Fenster aus der Tankstelle.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, steht der Wert der Beute noch nicht genau fest. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei in Homberg sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruchen machen können. Hinweise an die Polizeistation in Homberg unter Tel. 05681/7740.

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion