Einbruch in Wohnhaus

Wolfhagen. Bislang unbekannte Täter brachen am Freitag zwischen 15 und 19 Uhr in ein Einfamilienhaus in Wolfhagen ein.

Laut Polizeiangaben haben der oder die Täter zunächst versucht die Terrassentür aufzuhebeln – nachdem dies missglückte, stiegten sie über das Küchenfenster ein. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Was genau entwendet wurde, ist bislang noch ungewiss. Es entstand ein Saschschaden von circa 1500 Euro.

Hinweise zu der Tat an die Polizei in Wolfhagen unter: 05692/98290. (mel)

Quelle: HNA

Kommentare