Einbruch: Wohnhaus in Melsungen ausgeraubt

Melsungen. Durch ein Kellerfenster gelangten Unbekannte am Montag in ein Wohnhaus in Melsungen. Zwischen 6.20 und 14.30 Uhr stahlen sie aus dem Haus Bargeld.

Wie viel, steht laut Polizei noch nicht fest. Das Haus befindet sich an der Straße Am Sonnenhang.

Die Täter hatten das Kellerfenster aufgebrochen und Keller- und Erdgeschoss durchsucht. Auf demselben Weg flüchteten sie auch. Der Sachschaden liegt bei 1000 Euro, schätzt die Polizei.

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 0 56 61 /7 08 90

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare