Einkaufen im Mondschein

+
Einkaufen bis Mitternacht: Beim Bahnhofstraßenfest in Treysa am Freitag, 29. Juni, ist dies möglich.

Die Treysaer Bahnhofstraße verwandelt sich am Freitag, 29. Juni, wieder in eine sommerliche Flaniermeile.

Die Handels- und Gewerbevereinigung organisiert das zehnte Bahnhofstraßenfest mit Moonlight-Shopping. Bis Mitternacht können die Besucher nach Herzenslust in den Geschäften stöbern. Beginn des Festes ist am späten Nachmittag, doch schon ab Mittag – ab 14 Uhr –wird die Straße ab der Drogerie Rossmann für den Verkehr gesperrt, um dort Stände sowie eine Bühne aufzubauen. Diesmal findet das Fest eine Woche früher als üblich statt: Und zwar wegen des Weindorfes, das am ersten Juliwochenende seine Pforten an der Totenkirche öffnet.

Spaß für Kinder

Das erwartet die Besucher: Laut Veranstalter können sich die Jüngsten auf gleich zwei Hüpfburgen austoben, los geht es ab 17 Uhr. Die Burgen stehen auf dem Platz vor der Metzgerei Becker und in der oberen Bahnhofstraße. Außerdem wird es wieder eine Kinderschmink-Aktion geben. Auch an die älteren Besucher wird gedacht: Die Gewerbetreibenden locken mit diversen Aktionen und Sonderangeboten. Unter anderem können Kunden fleißig Prozente würfeln, geplant ist außerdem eine Glückskäfer-Aktion. Dazu werden selbstverständlich auch kleine Leckereien sowie Prosecco gereicht.

Musikalischer Höhepunkt

Für fetzige Musik sorgt in diesem Jahr die Band „Noisic“. Zu hören ist die Band ab 20 Uhr auf der großen Bühne in der unteren Bahnhofstraße mit „Finest Cover Rock“. Noisic, das sind fünf Vollblutmusiker und eine atemberaubende Sängerin. Mit überzeugender Qualität, mitreißender Energie und großer Abwechslung hat sich die Band in die Herzen der Zuschauer gespielt. Bei der actiongeladenen und authentischen Bühnenshow bleibt kein Wunsch offen, denn neben aktuellen Charthits von Jan Delay, Pink oder Mando Diao dürfen auch Hits von Metallica, den Ärzten und AC/DC nicht fehlen. Das Tüpfelchen auf dem „i“ bilden die eigens arrangierten Party-Medleys, die bis spät in die Nacht den idealen Rahmen zum Tanzen, Mitsingen und Abfeiern bieten. (zsr)

pdf der Sonderseite Bahnhofstraßenfest Treysa

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.