Elektroinstallation Varlemann führt Kunden zu 100%ger Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen

+

Elektroinstallation Varlemann vermarktet ein Konzept von SENEC, bei dem 100% selbst erzeugter Strom das ganze Jahr über genutzt werden kann.

Wolfhagen, 05.08.2016 – Mit Hilfe des neuartigen Energiekonzepts SENEC.Cloud können Kunden nun erstmalig ihren selbst erzeugten Strom zu 100% nutzen. Möglich macht dies die Kombination aus Photovoltaik, also einer Solaranlage, und einem SENEC-Stromspeicher. Der in den Sommertagen erzeugte Strom wird vorrangig im Haus selbst verbraucht. Bei zusätzlichem Überschuss wird der Speicher geladen. Dieser versorgt das Haus gerade in den Abend- und Nachtstunden mit Strom, wenn dieser nicht mehr über die Photovoltaik-Anlage erzeugt werden kann. Der restliche, zu viel erzeugte Strom wird nicht verkauft, sondern wandert in die SENEC.Cloud. Im Winter, bei schlechtem Wetter oder nachts, wird der Ökostrom aus der SENEC.Cloud in den Speicher übertragen, der dann wieder im Haus verbraucht wird. 

Herr Gerland, Besitzer eines SENEC-Speichersystems ist mit seiner Entscheidung sehr zufrieden: „Nach der Fertigstellung meiner Anlage hatten wir so gute Sommertage, dass ich bereits eine Autarkie von 98% erreicht habe. Natürlich weiß ich, dass der Jahresdurchschnitt entscheidend ist. Aber ich habe bis jetzt auch 250 kWh in die SENEC.Cloud gespeist. Diese 250 kWh werde ich in den kommenden Monaten in meinem Speicher wiederfinden“. Andreas Wassmuth, Inhaber der Firma Elektroinstallation Varlemann, erklärt: „Allein mit einer Photovoltaikanlage und dem Speichersystem von SENEC können die Stromkosten im Haushalt um bis zu 80% reduziert werden. Mit der SENEC.Cloud sind es 100%.“ Voraussetzungen für die Verwendung der SENEC.Cloud sind eine Photovoltaikanlage und ein SENEC-Stromspeicher. Eine Förderung gibt es auch, ergänzt Wassmuth. Die Förderhöhe hängt von der Größe der Photovoltaikanlage und den Anschaffungskosten des Speichersystems ab. Aber auch ohne Förderung rechnet sich die SENEC.Cloud.

Elektroinstallation Varlemann
Inh. Andreas Wassmuth 

Tel. 05692/8904
Fax 05692/3388855
Mobil 0176/38646679
info@elektro-varlemann.de

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.