Gegen Auto geprallt: Elfjähriger muss nach Unfall in Klinik

Guxhagen. Ins Kasseler Kinderkrankenhaus Park Schönfeld musste am Montag ein Elfjähriger nach einem Unfall gebracht werden.

Der Junge aus Guxhagen war um 19.05 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Ellenberger Fußweg unterwegs. Vor dem Kloster Breitenau konnte er sein Fahrrad nicht mehr rechtzeitig anhalten, um einem Pkw auszuweichen, den ein 18-Jähriger aus Guxhagen nach Darstellung der Polizei vom Kloster kommend über den Rad- und Fußweg in Richtung Ellenberg gesteuert hatte.

Das Fahrrad stieß mit dem laut Polizei bereits stehen Auto des 18-Jährigen und einem zweiten dort parkenden Pkw zusammen. Es entstand Schaden in Höhe von 2000 Euro. (lgr)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion