Eon-Rückkauf: Schwalmstadt ist noch unentschieden

+

Schwalmstadt. Ob sich Schwalmstadt am Rückkauf der Eon-Anteile beteiligt, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. Die Rekommunalisierung des Energieversorgers wird derzeit in Nordhessen diskutiert.

Er persönlich sei „wenig euphorisch“ über das Vorhaben, es dürfe nicht zu einer Übervorteilung der Kommunen kommen, sagte Bürgermeister Näser. Die Entscheidung werde noch Monate in Anspruch nehmen, „es ist noch ein weiter Weg“.

Zwölf Landkreise und Göttingen entscheiden darüber, ob sie von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen, das beim Verkauf der kommunalen Anteile im Jahr 2002 mit der Eon vereinbart worden war. Auch im Schwalm-Eder-Kreis wird der Eon-Rückkauf bald auf der Tagesordnung stehen. Für die auf 629 Millionen Euro taxierten Anteile sollen 582 Millionen Euro gezahlt werden. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare