Erneut Tüte mit Münzgeld in Mülleimer gefunden

Habichtswald. Es gibt durchaus sinnvolle Wege, Geld los zu werden. Es in einer Mülltonne zu entsorgen, gehört ganz sicher nicht dazu.

In Habichtswald wurde von einem Gemeindemitarbeiter schon zum zweiten Mal eine Plastiktüte gefüllt mit Münzgeld in einem Mülleimer gefunden, und zwar in der Nähe einer Bushaltestelle im Ortsteil Ehlen. Das gefundene Geld wurde dann umgehend im Bürgerbüro der Gemeinde abgegeben.

Bereits am 15. Juni fand ein Mitarbeiter des Habichstwalder Bauhofs während einer Reinigungstour eine Plastiktüte mit Münzgeld.

Der Eigentümer wird gebeten, sich umgehend mit der Polizeistation Wolfhagen (05692/98290) in Verbindung zu setzen. (nom)

Quelle: HNA

Kommentare