11.000 Euro Schaden bei Unfall auf der B 3

Gilserberg. An einer Leitplanke endete am Donnerstag gegen 17.45 Uhr die Fahrt eines Porsches auf der B 3 zwischen Gilserberg und Lischeid. Dabei entstand ein Schaden von 11.000 Euro.

Nach Angaben der Polizei war ein 34-jähriger Niedersteiner Richtung Lischeid unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, das auf die Gegenfahrbahn geriet und gegen eine Leitplanke fuhr. Die Beamten vermuten überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache. Der Fahrer blieb unverletzt. (mso)

Quelle: HNA

Kommentare