Mit der Europa-Union Brüssel und Gent erkunden

Schwalmstadt. Zu einer Reise in die europäische Hauptstadt Brüssel lädt für die Europa-Union Schwalm-Eder deren stellvertretender Kreisvorsitzende, Georg Keil aus Ottrau, ein. Für eine Woche geht es von Pfingstmontag, 13. Juni, bis Donnerstag, 16. Juni, nach Belgien. Auf dem Programm der Reise steht unter anderem ein Besuch im europäischen Parlament und der Hessischen Landesvertretung, teilt Keil mit. Um auch die spannende flämisch-belgische Geschichte zu erleben, bezieht die Reisegruppe Quartier in Gent.

Zu Beginn der Fahrt geht es nach Aachen, bei der Rückreise wird das Braunkohle-Kraftwerk Niederaußem besichtigt. Den Vereinsmitgliedern wird das komplette Fahrtprogramm zugeschickt. Für andere Interessierte und Vereine gibt es Informationen beim Europa-Bürgerbüro Schwalmstadt, Tel. 06691/ 91 97 76, E-Mail: eu.schwalm@t-online.de. (jkö)

Quelle: HNA

Kommentare