Fahrer wird bei Überschlag mit Auto schwer verletzt

Wasenberg. Schwere Verletzung erlitt ein Schwalmstädter Autofahrer bei einem Unfall am Montagmorgen. Der 53-Jährige war gegen 6.40 Uhr von Wasenberg in Richtung Willingshausen unterwegs.

Der Mann kam mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab. Er wollte gegenlenken, dadurch geriet das Auto ins Schleudern. Der Wagen überschlug sich und bleib auf einem Feld liegen. Der Fahrer wurde ins Ziegenhainer Klinikum gebracht.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 6000 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Kommentare