Fahrerflucht schnell aufgeklärt

Fritzlar. Dank einer Zeugenaussage hat die Fritzlarer Polizei eine Unfallflucht schnell aufgeklärt. Zu dem Unfall kam es am Freitagmittag, gegen 13.20 Uhr, auf dem Parkplatz der Fritzlarer Stadthalle.

Eine 71-jährige Autofahrerin beschädigte beim Ausparken den Wagen einer 27-Jährigen aus Bad Zwesten und fuhr mit ihrem Peugot, ohne den Schaden zu bemerken, weiter, teilt die Polizei mit.

Ein Zeuge hatte indes den Unfallhergang beobachtet und informierte die Polizei. Es entstand ein an dem Skoda Fabia der 27-Jährigen ein Sachschaden von 500 Euro. (may)

Quelle: HNA

Kommentare