Fahrzeug in Felsberg beschädigt

Felsberg. Eine böse Überraschung erlebte ein Mann aus Fuldatal am Samstagmorgen. Als er gegen 11.15 Uhr zu seinem schwarzen Mazda 6 zurückkam, war die hintere linke Stoßstange verkratzt.

Der Mann hatte Verwandte in Felsberg besucht. Am Freitagabend um 18 Uhr hatte er seinen PKW vor dem Haus Hagengasse 1 ordnungsgemäß abgestellt. Bei seiner Rückkehr stellte der den Schaden fest und erstatte anschließend Anzeige. Die Polizei schätzt den Schaden an dem Auto auf 600 Euro. 

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern.

Hinweise an die Polizei Melsungen Tel.: 05661-70890

Quelle: HNA

Kommentare