Familie beim Karneval: Einbrecher stahlen Geld und Schmuck

+

Guxhagen. Eine Familie in Guxhagen ist am Samstagabend Opfer von Einbrechern geworden. Die Familie war zu einer Karnevalsveranstaltung außer Haus.

Als der 54-jährige Hauseigentümer und seiner 40-jährige Ehefrau nach Mitternacht wieder nach Hause kamen, stellten sie nach Angaben der Polizei fest, dass in ihr Wohnhaus eingebrochen worden war.

Die Täter waren über die Terrassentür an der Rückseite des Hauses eingedrungen und hatten sämtliche Räume durchsucht. Hierbei ließen sie Schmuck, Bargeld, Laptops, Bank- und Kreditkarten mitgehen. Die Tat muss sich in der Zeit zwischen 18.30 und 00.45 Uhr ereignet haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in Guxhagen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. (ddd)

Hinweise: Polizei Melsungen unter Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion