Paintball-Angriff: Farbkugel durchschlug Rollladen

Homberg. Durch einen Schuss ist ein Rollladen an einem Haus in Homberg durchschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde mit einer Paintballwaffe auf ein Fenster in der Langen Straße gezielt.

Beim Paintball werden mit Farbe gefüllte Kugeln verschossen. Die Tat ereignete sich am Montag gegen 22 Uhr. Die Hausbewohner hätten einen Schlag gegen den Rollladen gehört und das Loch entdeckt. An der Scheibe war außerdem gelbe Farbe zu sehen, auch die Hülle der Plastikkugel wurde gefunden.

Als die Polizei eintraf, war der Schütze verschwunden. Nun bittet die Polizei um Hinweise auf den Verursacher. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. (ode)

Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 05681/7740

Quelle: HNA

Kommentare