Fest mit verkaufsoffenem Sonntag

+
Viel los in der Innenstadt: Für die musikalische Untermalung des Festes am kommenden Sonntag sorgen vier Livebands, und die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet.

Auch dieses Jahr feiern die Wolfhager ihr Johannifest. Am Sonntag, 2. Juni, sind die Geschäfte der Innenstadt bis 18 Uhr geöffnet.

Die Besucher können sich vor Ort davon überzeugen, dass Wolfhagen nach wie vor eine attraktive Einkaufsstadt mit einem vielfältigen Angebot ist. Vor allem die fachkompetente und persönliche Beratung steht in allen Geschäften im Vordergrund.

Geiz mag ja geil sein – aber es geht doch nichts über ein persönliches Einkaufserlebnis in angenehmer Atmosphäre und freundlicher Beratung in den ortsansässigen Fachgeschäften.

Gewinnspiel

In diesem Jahr hat sich die Servicegemeinschaft Wolfhagen etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Gewinnspiel, bei dem 20 Karten für Veranstaltungen des Kulturzelts gewonnen werden können. In allen teilnehmenden Geschäften sind Buchstaben zu finden, die zusammengesetzt die Lösungswörter ergeben. Alle ausgefüllten Lösungsbögen, die bis 17 Uhr am Sonntag bei Fuchsen’s Café abgegeben werden, nehmen an der dann dort direkt stattfindenden Auslosung teil.

Live-Musik in der Innenstadt

Wie gewohnt wird das Johannifest auch wieder musikalisch umrahmt. Am Samstag um 19 Uhr spielen The EightJäck in Fuchsen’s Café und ab 20.30 Uhr die Friends of El Guapo. Am Sonntag spielt ab 11 Uhr die Band Eine kleine Blasmusik zum musikalischen Frühschoppen und ab 14.30 Uhr kann man gewohnt gutem Blues von Doug & Harry lauschen.

Download

PDF der Sonderseiten Johannifest und Kulturzelt in Wolfhagen

Die Mittelstraße wird am Sonntag für den Autoverkehr von der Höhe Abzweigung Triangelstraße bis zur Kreuzung Gerichtsstraße gesperrt. Nun bleibt nur zu hoffen, dass der Wettergott Milde zeigt und die vielen Bemühungen der ehrenamtlichen Organisatoren sonnig unterstützt. (zgi)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.