Frau verursachte Unfall nahe Loshausen beim Abbiegen

Loshausen. Weil sie schnell abbiegen wollte, hat eine 20-Jährige aus Neukirchen einen Unfall verursacht. Die junge Frau war am Mittwoch um 7 Uhr von Loshausen in Richtung B254 unterwegs.

Nach Polizeiangaben wollte sie noch vor dem Wagen eines 25-Jährigen aus Schwalmstadt auf die B254 abbiegen, der auf der Bundesstraße fuhr und Vorfahrt hatte.

Es kam zum Zusammenstoß. Gegenüber den Beamten gab die Frau an, sie habe die Geschwindigkeit des anderen Autos unterschätzt. Den Schaden schätzte die Polizei auf 1800 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Kommentare