Frau wurde leicht verletzt

Felsberg. Eine 56-Jährige aus Lohfelden ist am Dienstag gegen 16.30 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 253 leicht verletzt worden. Die Frau befuhr die B 253 aus Melsungen kommend in Richtung Felsberg.

Nach Angaben der Polizei wollte die Lohfelderin in Höhe der Anschlusstelle Melsungen mit ihrem blauen Polo links abbiegen und fuhr dazu auf den Abbiegestreifen. Dabei übersah sie den aus Richtung Felsberg kommenden silberfarbenen Skoda eines 61-jährigen Felsbergers und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Ebenfalls beschädigt wurde der orangefarbene Ford Focus eines von der Autobahn kommenden 69-jährigen Felsbergers, der an der Haltelinie stand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 12 000 Euro. (nis)

Quelle: HNA

Kommentare