Frau wurde bei Unfall auf glatter Straße verletzt

Glatteis: Eine 34-jährige Fritzlarerin rutschte mit ihrem Auto auf überfrorener Straße gegen zwei andere Fahrzeuge. Foto: Zerhau

Fritzlar. In Fritzlar wurde am Dienstag bei einem Zusammenstoß im Einmündungsbereich zur Flugplatzsiedlung eine Frau leicht verletzt.

Nach Polizeiangaben wollte eine 27-Jährige aus Fritzlar mit ihrem Mercedes-Kleinbus nach links in Richtung Stadt fahren, hinter ihr stand der VW-Touran eines 29-jährigen Mannes aus Fritzlar. Eine 34-jährige Frau aus Fritzlar wollte mit ihrem Golf in die Wohnsiedlung einbiegen.

Im Einmündungsbereich kam sie auf eisglatter Straße beim Bremsen ins Rutschen und prallte gegen die beiden anderen Fahrzeuge. Die 27-Jährige wurde zur Beobachtung ins Fritzlarer Krankenhaus gebracht. Den Schaden an den drei beteiligten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 8000 Euro. (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare