Frontalzusammenstoß auf der B62: Frau starb bei Unfall

Kirchhain. In der Nacht zum Samstag kam es auf der B62 zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw, bei dem eine 51-jährige Frau aus Kirchhain ums Leben kam.

Laut Polizei war die Frau in gegen 2.40 Uhr aus Richtung Stadtallendorf kommend zusammen mit drei weiteren Insassen im Alter zwischen vierzehn und sechzehn Jahren unterwegs in Richtung Marburg, als ein entgegenkommender Pkw der Marke Skoda unmittelbar nach der Anschlussstelle Kirchhain Mitte aus bisher nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und mit dem Pkw der Marke Nissan der 51-jährigen zusammenstieß. Die Fahrerin verstarb an der Unfallstelle.

Der 26-jährige Fahrer des Skoda, der aus Stadtallendorf stammt, sowie die drei jugendlichen Insassen aus dem Nissan wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. (syg)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion