Einer der ersten Ostermärkte in der Region bietet dekorative und kulinarische Produkte

Frühling am Silbersee

Die bunten Farben des Frühlings: Dieses Händlerpaar bietet am Frühlingsmarkt in Frielendorfalles, was das Osterhasenherz begehrt. Foto: privat

Frielendorf. Der Frühling kommt: Am Wochenende 10. und 11. März (Samstag und Sonntag) ist Frühlings- und Ostermarkt im Saal des Ferienwohnparks Silbersee. Jeweils von 11 bis 18 Uhr zeigen über 40 Aussteller Österliches, Frühlingshaftes sowie Kunsthandwerkliches und bieten dabei allerlei Nützliches und Dekoratives zum Verkauf.

Handarbeit, Kunstgewerbe, Geschenkideen und Accessoires stehen seit Jahren beim Frühlingsmarkt am Silbersee im Mittelpunkt. Aber auch so bekömmliche Produkte wie Liköre oder Honig gab es in der Vergangenheit dort zu entdecken.

Neben dem traditionellen Herbstmarkt - dem frühsten Weihnachtsmarkt in der Region - ist die Ausstellung zum Frühjahr eine feste Institution im Jahreskalender, teilen die Veranstalter mit.

Höhepunkt der Region

„Der Markt ist sozusagen ein Messehöhepunkt am romantischen Badesee zwischen Kassel und Marburg“, heißt es in einer Pressemitteilung.

In den letzten Jahren bot sich für die Kunden stets die Möglichkeit, mit den gutaufgelegten Verkäufern bei einem Schwätzchen mehr über die Herstellung der einzelnen Waren zu erfahren.

Veranstalter ist erstmals die Ferienwohnpark Silbersee GmbH & Co KG, die den Ferienpark vor neun Monaten übernommen hat. (jal)

• Der Eintritt zu dem Markt am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, ist für Besucher wie immer frei.

Quelle: HNA

Kommentare