Fünfte Auflage der Kofferzocker

+

Schwalmstadt. Zur fünften Auflage der Kofferzocker lädt die Handels- und Gewerbevereinigung (HGV) Treysa zusammen mit der Gaststätte Markteck für den Vorabend des Michaelismarktes ein.

Am Samstag, 14. September, kommen ab 19.30 Uhr wieder 15 Gepäckstücke - Funde der Lufthansa - für den guten Zweck unter den Hammer.

Der Erlös der Versteigerung, die auf dem Marktplatz statt findet, wird an Schwälmer Vereine verteilt. Möglich machen die Aktion die Mitglieder der HGV. Sie haben die Patenschaften für die Koffer übernommen und sie im Vorfeld auch bezahlt. Am Freitag nahmen die Akteure ihre Gepäckstücke an der Totenkirche in Empfang. Noch sind Koffer versiegelt - denn erst der neue Eigentümer wird das Geheimnis des Inhaltes lüften. (zsr)

Quelle: HNA

Kommentare