Samstag findet Filmabend auf der Obernburg statt

Ein ganz besonders schönes Kino

Tolle Kulisse: Auf der Gudensberger Obernburg findet am 6. August ein Filmabend statt. Foto: nh

Gudensberg. Die Vereinsgemeinschaft Gudensberg lädt für Samstag, 6. August, ab 20.30 Uhr zu einem Filmabend auf der Obernburg ein. Gezeigt wird der Thriller aus dem Jahre 1973 von Oscar-Regisseur Fred Zinnemann nach einem Bestseller von Frederic Forsyth. An diesem Abend stellt Bürgermeister Frank Börner den Besuchern auch die Neuerungen an der Obernburg vor.

Los geht es um 20.30 Uhr, ab 21.30 Uhr wird der Thriller gezeigt. Der Eintritt ist frei, es gibt genügend zu Trinken und zu Essen. Die Veranstaltung findet allerdings nur bei trockenem Wetter statt, da es auf der Obernburg bei längerem Regen keine Schutzmöglichkeiten für die Technik gibt.

Den Zuschauern wird am Samstag durch das Hissen einer Fahne auf dem Schlossberg signalisiert, dass sich der Aufstieg lohnt und der Film gezeigt wird. (bra) www.gvg-gudensberg.de

Quelle: HNA

Kommentare