Ein ganzer Tag rund ums Rad

+
Fahrradfahren und vieles mehr: Auf die Teilnehmer warten unzählige Programmpunkte an der Strecke.

Spiel, Sport und Spaß verspricht der Radspaß im Rotkäppchenland am Sonntag, 26. Mai: Diesmal mit von der Partie sind die Gemeinden Frielendorf, Kirchheim, Neukirchen, Niederaula, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach, Schwalmstadt und Willingshausen.

Start und Ziel ist der Haaße-Hügel in Treysa. Eröffnet wird der Radspaß dort um 11 Uhr. Den ganzen Tag über ist ein Pendelbus im Einsatz, der die Radler zwischen Treysa und Niederaula sowie Treysa und Frielendorf zu Stationen fahren kann. Teilnehmer, die den Radler-Pass erwerben, können den Service kostenlos nutzen. Gleichzeitig nehmen sie am Gewinnspiel teil. Erhältlich ist der Pass in allen Tourist-Informationen sowie am Tag selbst im Bus und an allen Stempelstationen. Als Hauptpreis winkt ein Ergometer im Wert von etwa 500 Euro.

Download

PDF der Sonderseite Radspaß im Rotkäppchenland

Außerdem gibt es für Radpass-Inhaber Vergünstigungen: Diverse Museen gewähren ermäßigten Eintritt, an der Strecke wird Obst verteilt, möglich ist ein kostenloser Fahrrad-Check. Kinder können auf einem Bogen Stempel sammeln: Für drei Stempel aus verschiedenen Orten erhalten Kinder bis 14 Jahre ein T-Shirt und eine Urkunde. Erwachsene können die Shirts kaufen.

Das wird geboten:

Frielendorf: Silbersee – Frieloland, Bobbahn, Sonderpreise, Kaffee und Waffeln; Wellness-Paradies – Wraps und alkoholfreies Weizen ermäßigt; Hotel Hassia – Mittagstisch für Radler, Spiele, Infostand Verkehrsbüro; Campingplatz Frielendorf – Wasserflaschen kostenlos auffüllen, Spiele, Erdbeertorte; Gebersdorf DGH – Spiel und Kulinarisches; Leimsfeld Schützenhaus – Fahrradausstellung, THW Schwalmstadt, Schätzspiel, Minigolf, Floßfahren, Streichelzoo, Grill- und Salatbüfett; DRK – mobile Station Leimsfeld

Treysa: Haaßehügel – 11 Uhr: Eröffnung und Start E-Bike-Tour nach Niederaula (Anmeldung: T 01 51 /18 21 08 26), 14 bis 16 Uhr: Brauereibesichtigung, Fahrradservice und Ausstellung, Radlerspiele, Infostände, Spielpool Stadtjugendpflege, Kaffee und Kuchen im Biergarten „Am Brauhaus“, Töpferei und Trockenfloristik, Bogenschießen

Ziegenhain: Kulturbahnhof – 12 bis 13 Uhr: Livemusik mit den Schwälmer Jungs, Kaffee, Kuchen, Massagen, Fotoausstellung, Obst, Infostände, Sanitätsdienst, Rundflüge auf dem Segelflugplatz

Loshausen: Gartencafé mit Grillstation, Kinderaktionen, Klettern, 15 bis 19 Uhr: Open Stage, Konzert mit Musikern aus der Region, 14 Uhr: „Herr Müller und seine Gitarre“, Liedermacher aus Kassel, Infostand „Kulturpfad Schwalm“ am Storchennest

Neukirchen: Wirtshaus Zum Hungrigen Wolf – Leckeres aus dem Holzofen und vom Grill, Vorstellung E-Bikes; Festplatz – Oldtimertreffen mit über 200 Fahrzeugen, Hüpfburg, Livemusik, Waffeln, Spiele; Bahnhof Nausis – Gulaschkanone, Bratwurst, Kaffee und Kuchen; Mühlgasse Riebelsdorf – Kinderanimation, Leckereien vom Grill, Kuchen

Ottrau: Lindenfest im Biergarten; Bahnhof – 11 bis 14 Uhr Konzert mit Blechquadrat; Festplatz Weißenborn – Biergarten

Oberaula: Bergstation des TSV Olberode am Bahnhof Olberode – Kuchen, Würstchen, Eis, Jubiläumsartikel 650-Jahr-Feier, 14.30 Uhr: Funky Girls; Radlerfest am Bahnhof – Köstliches vom Blech und Grill, Strohballen-Hüpfburg, Kinderschminken, Glücksrad, Drehorgelspieler Helmut, Spielmannszug Oberaula

Kirchheim: Gersdorf – Metallbau Schwalm, Fahrradausstellung und Beratung, Testfahrten, Hüpfburg, Ausstellung Gartengeräte, Waffeln, 15 Uhr: Akkordeonorchester Gersdorf; Museumsscheune – Ausstellung „Vom Hochrad zum E-Bike“, Radfahrersuppe; Niederaula – Biancas Landcafé, Biergarten (zsr)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.