Merzhäuser wechselte plötzlich auf die Straße

Fuß gebrochen

Merzhausen. Schwerverletzt musste am Samstag ein 62-jähriger Mann aus Merzhausen in die Asklepios-Klinik in Ziegenhain eingeliefert werden.

Nach Angaben der Polizei lief der Mann gegen 11.20 Uhr auf dem rechten Gehweg der Straße Am Erl in Merzhausen, als er unvermittelt auf die Straße trat. Ein in diesem Moment vorbeifahrender 69-jähriger Autofahrer aus Willingshausen konnte nicht mehr ausweichen, und bei dem Zusammenstoß brach sich der Merzhäuser den linken Fuß, heißt es im Polizeibericht weiter. (jkö)

Quelle: HNA

Kommentare