Gefährlich überholt im dunklen Coupé

Treysa. Auf der Landstraße zwischen Wasenberg und Treysa wurde gestern um 6.45 Uhr ein Lastwagen von einem überholenden Fahrzeug geschnitten. Das teilte die Polizei mit.

Der 19-jährige Lastwagenfahrer aus Schöffengrund musste mit seinem Laster nach rechts ausweichen und streifte dadurch die Leitplanke, dabei entstand ein Schaden von 5000 Euro. Der Fahrer des gesuchten Autos fuhr laut Polizeiangaben weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Angaben des 19-Jährigen handelt es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um ein dunkles Coupé. (sal) Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Quelle: HNA

Kommentare