Geld für den Südlichen Knüll

+
Mark Weinmeister

Ottrau. Staatssekretär Mark Weinmeister hat bei einem Besuch in Ottrau einen Förderbescheid über 75.000 Euro mitgebracht. Das Geld geht an den Gemeindeverwaltungsverband „Südlicher Knüll“, bestehend aus Neukirchen, Ottrau und Oberaula.

„Die drei Kommunen sind gut aufgestellt und werden durch die gemeinsame Bewältigung der Aufgaben noch leistungsfähiger und effizienter“, teilte der Staatssekretär mit. Besonders die Aufgaben des Kassen-, Rechnungs- und Buchführungswesens sollen durch den Verwaltungsverband gemeinsam erledigt werden (HNA berichtete). Kommunale Aufgaben sollen ab sofort unter dem Gesichtspunkt der schwindenden Einwohnerzahl gemeinschaftlich ausgeführt werden. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare