Tierquäler strangulierten tragende Kuh

Vogelsbergkreis - Die Polizei sucht Unbekannte, die eine tragende Kuh stranguliert und zu Tode gequält haben.

Das Tier wurde bereits zwischen Sonntag, 6. Januar, und Montag, 7. Januar, auf einer Viehweide bei Gemünden (Felda) im Vogelsbergkreis traktiert. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Täter quälten die Mutterkuh mit harten Schlägen, bevor sie das Tier so lange strangulierten, bis es schließlich verendete, so der Polizeibericht.

Hinweise zu der Straftat an die Polizeistation Alsfeld, Tel. 0 66 31/97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare