Gensungen: Kleinlastwagen fährt 81-Jährige an

Gensungen. Eine 81-jährige Gensungerin wurde am Dienstag kurz vor Mittag von einem Kleinlastwagen angefahren. Die Frau zog sich bei dem Unfall Hautabschürfungen und Prellungen zu.

Wie der 54-jährige Fahrer des Lieferwagens sagte, wollte er einen Drogeriemarkt in der Gensunger Bahnhofstraße beliefern. Als er rückwärts in die Hofeinfahrt fuhr, übersah er offensichtlich die hinter dem Fahrzeug gehende Fußgängerin und stieß die Frau mit seinem Fahrzeug um. Zwei junge Frauen aus Felsberg hatten den Unfall beobachtet und leisteten der Verletzten Erste Hilfe.

Als erstes war ein Helfer aus Felsberg an der Unfallstelle, der ebenso wie der wenige später eintreffende Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens aus Gudensberg die Frau versorgten. Die Verletzte wurde in die Asklepios-Klinik nach Melsungen eingeliefert. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare