Bei Schwalm-Eder-Schau waren Fragen zum Eigenbetrieb gestellt worden

Gewinner gehen auf Reisen

Kostenlos in Urlaub: Unser Foto zeigt (von links) den Ersten Kreisbeigeordneten Winfried Becker mit dem Ehepaar Blumenauer, Margita Müller und Monika Kliffmüller sowie Betriebsleiterin Kerstin Schwab. Foto: privat

Schwalm-Eder. Besucher der Schwalm-Eder-Schau, die in Schwalmstadt stattfand, hatten auch die Möglichkeit, an einem Spiel teilzunehmen, bei dem es Gutscheine für Jugend- und Freizeiteinrichtungen des Landkreises zu gewinnen gab.

Der Hauptpreis ging an Karl Blumenauer aus Schwalmstadt. Mit seiner Ehefrau wird er eine Woche in Schönau am Königssee verbringen.

Auch der Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen hatte sich auch in diesem Jahr wieder auf der Schwalm-Eder-Schau präsentiert. Mit dem Ziel, Einrichtungen des Landkreises den Besuchern vorzustellen, gab es wieder ein Reise-Gewinnspiel. Insgesamt nahmen daran 222 Menschen teil. 152 beantworteten alle Fragen richtig. Über eine Reise in das Haus Schwalm-Eder auf Sylt darf sich Ulrike Stüssel (Borken) freuen. Ein Wochenende im Boglerhaus in Schwarzenborn gewann Monika Kliffmüller. Margitta Müller aus Bad Zwesten erhielt einen Reisegutschein im Wert von 75 Euro, und eine Jahreskarte für das Naturzentrum Wildpark Knüll ging an Christa Friedrich aus Willingshausen. (red)

Quelle: HNA

Kommentare