Es gibt noch Mitmachpässe für die Ferienspiele

Homberg. Bei den Ferienspiele in Homberg sind noch Plätze frei. Das Angebot richtet sich Kinder von acht bis zwölf Jahren aus Homberg und den Stadtteile. Für sie gibt es den Ferienpass, mit dem sie an dem Ferienangebot der Planungsgruppe Freizeitspiele teilnehmen können.

Bei den Freizeitaktivitäten dreht sich alles um unterschiedliche Formen von Energie. Mit dabei sind das THW, das „Pille-Mobil“ im Themenpark Kohle und Energie in Borken, Glühbert, Wolfram und TurBiene.

Geplant sind außerdem eine Nachtwanderung mit den kleinen Vampiren und ein Tag im Wassererlebnishaus Fuldatal. Der Ferienpass wird im Bürgerbüro in Homberg verkauft. Er kostet 30 Euro.

Die einzelnen Aktionen finden in der Zeit vom 5. bis 18. Juli statt. (ula)

Quelle: HNA

Kommentare