Glasscheibe zerbarst in tausende Teile

Zertrümmert: Vermutlich durch Vandalismus entstand der Schaden in Höhe von 1500 Euro. Foto: Quehl

Schwalmstadt. Vermutlich ein Fall von schwerem Vandalismus ist in der Nacht zu Freitag in Ascherode zu verzeichnen. Eine Sicherheitsglasscheibe des neuen Buswarteunterstandes in der Ortsmitte an der Hauptstraße ist zu Bruch gegangen, Schadenshöhe rund 1500 Euro.

Die Polizei wurde gegen 6.30 Uhr von einem Passanten informiert. Es gibt keine Hinweise auf den oder die Verursacher. Am Donnerstagabend war die Scheibe noch unversehrt. (aqu)

Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/9430

Quelle: HNA

Kommentare