Gewerbegemeinschaft Malsfeld blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Guter Zusammenhalt

+
Gut angekommen: Der Malsfelder Wohlfühltag war 2014 ein voller Erfolg und wird in diesem Jahr wieder durchgeführt.

Auf ein erfolgreiches Jahr kann die Gewerbegemeinschaft Malsfeld (GGM) zurückblicken.

Aktuell verfügt die GGM über 39 gelistete Mitglieder und hat sich damit fest als Interessenvertretung der Malsfelder Handwerksbetriebe und Geschäftsleute etabliert. Für fünfzig Euro Jahresbeitrag profitieren die Mitglieder von einer starken Vernetzung zwischen Handwerk, Handel, Gastronomie und Dienstleistungsgewerbe.

Starke Gemeinschaft

„Ein wichtiges Ziel der Gewerbegemeinschaft war und ist die Zusammenarbeit der einzelnen Betriebe in Malsfeld. Hierdurch ergeben sich neue Möglichkeiten, sowohl für die Kunden als auch für die einzelnen Betriebe, um Arbeiten noch professioneller, schneller und kostengünstiger zu erledigen“, erklärt Vorsitzender Harald Ziebarth die wesentliche Funktion der GGM

Neben der kontinuierlichen Steigerung der Mitgliederzahlen war das Jahr 2014 von zahlreichen Aktivitäten geprägt.

Um den Meinungsaustausch untereinander zu fördern, aber auch um Informationen und Neuigkeiten direkt weiterzugeben haben sich die Stammtische der Gewerbegemeinschaft etabliert. Auf durchweg positive Resonanz seien dabei Vorträge externer Referenten gestoßen, stellt Harald Ziebarth fest.

Viele Aktivitäten

So informierten zum Beispiel Vertreter der Agentur für Arbeit die Vereinsmitglieder der Gewerbegemeinschaft über Rückführungsmöglichkeiten von Alleinerziehenden in den Arbeitsmarkt und Möglichkeiten des Arbeitgeberservices der Bundesagentur.

Eigene Homepage

Bei einem anderen Termin erfuhren die Mitglieder der GGM von einem Rechtsanwalt und Notar etwas über das Thema: Handwerker, Gewerbetreibende und das Vertragsrecht sowie Vorsorgevollmachten, Testament und Generalvollmachten. Als weiterer wichtiger Baustein in Sachen Öffentlichkeitsarbeit konnte 2014 eine ansprechende Homepage online gestellt werden und erfreut sich sowohl bei den Mitgliedern wie auch bei Besuchern steigender Beliebtheit.

Erster Malsfelder Wohlfühltag

Höhepunkt im abgelaufenen Jahr war für die Gewerbegemeinschaft zweifellos die Durchführung des ersten Malsfelder Wohlfühltags. An mehreren Ständen präsentierten sich die Mitglieder und informierten die zahlreichen Besucher.

Download

pdf der Sonderseite Gewerbegemeinschaft Malsfeld

Da der Tag von der Bevölkerung sehr gut angenommen wurde, plant die GGM dieses Jahr im Spätsommer, Anfang Oktober, eine Fortsetzung unter dem Motto: 2. Gewerbeschau – Wohlfühlen in Malsfeld. (zmh)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.