Handball-Stars treffen junge Fans

+

Melsungen. Die wahren Fans lassen keine Gelegenheit aus, ihre Handball-Idole der MT Melsungen zu treffen: Am Freitag waren die Spieler, Trainer Michael Roth, Co-Trainer Mile Malesvic, Hallensprecher Bernd Kaiser und  Maskottchen Henner zu Gast bei den B. Braun-Kinder- und Jugendwochen im Veranstaltungszelt am Werk Buschberg.

Sie gaben Autogramme und ließen sich geduldig mit ihren Fans fotografieren.

Nikola Kraft, links vorn, war eigens aus Kassel mit ihrer Mutter angereist, um die Handballer zu treffen. Für die nächste Saison bekommt die Neunjährige eine Dauerkarte, versprach die Mama. Unser Bild zeigt die jungen Fans mit Maskottchen Henner und den MT-Spielern Michael Allendorf, Alexandros Vasilakis, Anton Mansson und Jens Schöngarth (von links). Auch Auszubildende von B. Braun nutzten die Chance, die Spieler zu treffen. Vor dem Zelt konnten die jungen Handballfreunde selbst aufs Tor werfen. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare